Steuerrechner für Freiberufler / Selbstständige

Sie möchten als Freiberufler und Selbstständiger Ihre Einkommensteuer berechnen?

Dann nutzen Sie doch unseren Rechner. Sofern Sie Ihre Freibeträge und Pauschalbeträge genau kennen, können Sie Ihre Einkommensteuer sehr gut damit berechnen.

Berechnung der Einkommensteuer 2015/2016:

1. Betriebseinnahmen (netto)    
Berechnung
2. Grundtabelle (ohne Partner):
3. Splittingtabelle (mit Partner):
           3a. Bruttoeinkommen-Partner  

2. Betriebsausgaben (netto)    
2a. Detaillierte Aufstellung  

3. Steuerlicher Betriebsgewinn    
Berechnung
6. Pauschalbeträge berücksichtigen
6a. Detaillierte Aufstellung  

7. sonstige Einkünfte – Freiberufler  
8. Freibeträge    
8a. Detaillierte Aufstellung  

4. Kinder:  

5. Kirchensteuer:  


Jahres-Ergebnis nach Grundtabelle
Einkommensteuer
Solidaritätszuschlag
Kirchensteuer

Gesamtsteuerbelastung
=
Netto

Autor:

Comments
  • Andrew Cross
    Antworten

    Guten Tag Herr Busch!

    Eine Frage zu der Anwendung des Rechners:
    Bei Eingabe eine Summe in 1 (Betriebseinnahmen) wird die Gesamsteuerbelastung errechnet. Betriebseinnahmen minus Gesamtsteuerbelasting ist aber NICHT gleich Netto.

    Wurde irgendwas anderes miteingerechnet?

    Mit freundlichen Grüßen,
    Andrew Cross

schreibe einen kommentar