Zeiterfassung-Software für Freiberufler

Zeiterfassung-Software für Freiberufler

Zeiterfassung-Software für Freiberufler

Ein Freiberufler steht häufig vor dem Problem, dass er seine Tätigkeiten genau nach der benötigten Zeit aufschlüsseln muss.
Tätigkeit zeitgenau aufzuschreiben, ist zwar da, allerdings ist die Umsetzung dessen dann doch wieder nicht so einfach.

Häufig werden Projekte parallel bearbeitet, wobei das Aufschreiben weniger Minuten einen zu großen Zeitaufwand bedeuten würde.

Oder es wird sich mit einer guten Idee an den Rechner gesetzt und beispielsweise ein Text zusammenhängend aufgeschrieben.

Wer schaut da schon auf die Uhr und das auch noch, wenn zwischendurch Pausen eingelegt wurden?

Die Folge dessen ist, dass spätestens vor der Abgabe des Projektes und der damit verbundenen Rechnungslegung eine Rekonstruktion der Tätigkeiten stattfinden muss.

Doch wann genau welche Tätigkeit durchgeführt wurde, lässt sich meist nur noch unzureichend feststellen.

Der Freiberufler ärgert sich vielleicht darüber und fasst den festen Vorsatz, beim nächsten Auftrag alles anders anzugehen und dann – wieder das gleiche Problem.

Allerdings gibt es jetzt auch eine technische Lösung. Die Zeiterfassungs-Software bzw. Zeiterfassungsprogramm hilft dem Freiberufler dabei, sämtliche Zeiten automatisch aufzunehmen und festzuhalten, so dass dem Auftraggeber gegenüber später Rede und Antwort gestanden werden kann.

Es ist ganz einfach Zeiterfassungs-Programme zu nutzen

Es müssen lediglich solche Dinge wie Projekttitel und Auftraggeber eingetragen werden, auch andere relevante Daten (Laufzeit des Projektes oder wichtige Abgabetermine) können notiert werden.

Nun erfasst das Programm alle Tätigkeiten und verhindert, dass zeitraubendes Nachdenken über eventuell geleistete Stunden noch nötig wird.

Die Aufzeichnung ist sehr genau und es werden vor allem keine Leistungen verschenkt.
Das ist nämlich nicht selten der Fall, denn wer bekommt schon nach einigen Tagen oder Wochen noch alle Stunden zusammen, die in einem Projekt geleistet wurden?

Zeiterfassung über smartphone und iPad

Moderne Zeiterfassungsprogramme können sogar auf dem Handy genutzt werden und sind so ideal für unterwegs.

Gerade Freiberufler, die häufig auf Reisen sind, wie zum Beispiel Dolmetscher oder Journalisten, profitieren von dieser Art der Zeiterfassung.

Dabei ist die Erfassung sogar synchron möglich und es wird kein lästiges Abgleichen mehr nötig. Die Aufzeichnung wird lückenlos geführt. Es ist auch möglich, nicht nur die reine Projektarbeitszeit zu erfassen, sondern auch die gesamte Arbeitszeit.

Autor: