Teile mit uns:   

Unsere neuesten Beiträge

Stand: 19.04.2014
- in Unternehmensbörse suchen
- Kredit für Unternehmer
Steuerberater für Freiberufler
- freier Mitarbeiter in den Medien
- freie Mitarbeit im Verlag
- freier Mitarbeiter als IT-Experte
- freie Mitarbeit als Rechtsanwalt
- Betriebsausgabe Büroeinrichtung
- Berufshaftpflicht Lektor & Korrektor
- Berufshaftpflicht Journalist & Texter
- Haftpflicht Gutachter, Sachverständige
- Berufshaftpflicht Architekt & Ingenieur
- 22 Tipps zur freien Mitarbeit (PDF)

Freiberufler Blog

Am 8. Mai 2010 haben wir unseren Freiberufler Blog eröffnet.

Freiberufler-Blog
Wir werden hier einmal pro Woche einen Beitrag zu verschiedenen Themen rund um die Freiberuflichkeit einstellen.

Wir hoffen, dass Sie als Freiberufler durch den Blog einige wertvolle Tipps erhalten und freuen uns auf Ihre Kommentare und Anregungen.

Besuchen Sie uns auf Facebook:



Hier im Freiberufler-Portal:

Vergleich Online-Buchhaltungssoftware

Ratgeber für Freiberufler

Freiberufler haben vielschichtige organisatorische und strategische Herausforderungen zu meistern.

Neben dem Vermarkten der eigenen Dienstleistung müssen sie ihr Honorar kalkulatorisch berechnen, Verträge richtig gestalten, die Büroarbeit gut organisieren, Steuer und Buchhaltung beherrschen, erfolgreich wachsen und Krisen meistern.
Dieser Ratgeber möchte praxisorientierte Hinweise und Ratschläge für Freiberufler geben.
Aber auch für Selbstständige, die ein Unternehmen als Gewerbe betreiben, gibt es zahlreiche, lesenswerte Artikel.

19.04.2014: Diese Website enthält gegenwärtig 775 Seiten sowie 56 Blogbeiträge.


Die Inhalte des Ratgeber-Portals für Freiberufler:

Auf dieser Seite wird Besuchern ein Überblick über die Inhalte dieses Webportals gegeben. Sämtlich Themenbereiche, wie Versicherungen, Steuern, Recht, Erfolg oder Marketing werden mit allen Unterpunkten vorgestellt. Auch auf den Blog mit seinen stets aktuellen Einträgen wird verwiesen. 

1.1 Die freiberufliche Tätigkeit - wie wissenschaftliche, künstlerische, schriftstellerische, unterrichtende Tätigkeiten
1.2 Freie Berufe Medienbereich - Tätigkeiten als Journalist, Redakteur, Grafiker, Texter, Lektor, Übersetzer ...
1.3 Freie Mitarbeit - als freelancer, Kleinunternehmer, Subunternehmer oder Existenzgründer
1.4 Berufsfelder für freie Mitarbeiter
1.5 Freiberufler werden - wissenswerte Infos über die freien Berufe und deren Tätigkeiten, Abgrenzung zum Gewerbe
1.6 Bücher für Freiberufler sind stets gute Ratgeber
1.7 Über diesen Ratgeber - Adressen, Kooperationen und Angebote für Freie
1.8 Impressum / Kontakt - zum Betreiber dieser Website


Existenzgründung für Freiberufler

Hier wird eine Einführung über das nötige Wissen gegeben, welches ein Selbstständiger für den Start braucht. Er erfährt, wo ein Gründungszuschuss zu beantragen ist und welche typischen Fallstricke ihn eventuell erwarten. Außerdem werden Hinweise dazu gegeben, wie ein Businessplan gestaltet werden sollte.

2.1 Existenzgründer in einem freien Beruf
2.2 Existenzgründer-Messen
2.3 Businessplan für Freiberufler
2.4 Gründungszuschuss - die einzelnen Schritte zum Zuschuss
2.5 Anmeldung beim Finanzamt - vor Aufnahme der freiberuflichen Tätigkeit muss sich jeder Unternehmer anmelden
2.6 Kleinunternehmer - mit oder ohne Umsatzssteuer für Unternehmer als Freiberufler oder mit Gewerbe


Erfolgreich als Freiberufler arbeiten

In dieser Rubrik werden wichtige Karrieretipps gegeben.
Ein Freiberufler erfährt, wie Businesstexte zu verfassen sind, wie das Zeitmanagement aussehen sollte und wie Mitarbeiter eingestellt werden. Sollte sich der Erfolg nicht einstellen und es droht eine Krise, werden Wege aus dieser aufgezeigt. 

3.1 Zeitmanagement erhöht die Effizienz und Professionalität bei den Dienstleistungen
3.2 Stress vermeiden bedeutet Stressfaktoren abbauen
3.3 Büroorganisation ist wichtiger Bestandteil der täglichen Arbeit des Freiberuflers
3.4 Büroeinrichtung mit Schreibtisch, Bürostuhl und Büromöbel
3.5 Kundendaten als Unternehmer und Gewerbetreibender richtig verwalten
3.6 Betriebsausgaben reduzieren
3.7 Business-Knigge für Freiberufler
3.8 Business-Text schreiben - Texte für Firmenpräsentationen und Kunden
3.9 Mitarbeiter einstellen - Minijobber, Festanstellung oder freier Mitarbeiter
3.10 Krisen meistern durch richtiges Krisenmanagement
3.11 Coworking und Business-Center für Freiberufler
3.12 Karrieretipps





Marketing und Akquise für Freiberufler

Neue Kunden sind das A und O und zur Ergänzung des bestehenden Kundenstamms unverzichtbar. Doch wie gelangt ein Freiberufler an neue Aufträge?
Sollte er Messen besuchen? Und wie sieht es mit der Corporate Identity aus? Diese Rubrik beantwortet diese und weitere Fragen. 

4.1 Website des Freiberuflers - ist ein Muss im heutigen Geschäftsleben
4.2 Werbung im Internet
4.3 Werbung über Anzeigen kann Interesse vor Ihre Dienstleistungen wecken
4.4 Direktwerbung - stellen Sie die Projekte der vergangenen Jahre vor, um neue Projekt zu finden
4.5 Messe und Kongress-Besuch
4.6 Geschäftsdrucksachen - wie Briefpapier, Briefbogen, Vistenkarte, Flyer, Bewerbungsmappen
4.7 Geschäftsbrief - Gestaltung von Briefkopf und Briefvorlage nach DIN
4.8 Werbegeschenke
4.9 Pubic Relations / PR für Freiberufler
4.10 Logo des Freiberuflers


Honorare für Freiberufler

Wie ein Freiberufler sein Honorar kalkuliert, welchen Stundensatz er ansetzen kann und wie es um die Beobachtung der Konkurrenz steht, erfahren Interessierte hier. Außerdem wird alles Wissenswerte rund um das Thema Betriebsausgaben vermittelt. 

5.1 Einkommenssituation
5.2 Honorarkalkulation
5.3 angemessene Honorar
5.4 erzielbares Honorar
5.5 produktive und unproduktive Zeiten
5.6 Betriebskosten und Betriebsausgaben
5.7 private Ausgaben
5.8 kalkulatorischer Stundensatz
5.9 Preisfindung und Honorarniveau
5.10 Honorarverhandlung
5.11 Pauschalhonorar, Stundensatz und Tagessatz
5.12 Honorarerhöhung und Honorarausfall
5.13 Honorarempfehlungen für Freie
5.14 Honorare für Lektor, Korrekturlesen, Texter, Werbetexter
5.15 Honorare für Übersetzungen, Übersetzer, Dolmetscher
5.16 Honorare für Redakteure und Journalisten, Grafiker und Illustratoren
5.17 Honorarechner berechnet Ihnen den kalkulatorischen Stundensatz



Finanzen für Freiberufler

Die Liquiditätsplanung ist ein wichtiger Aspekt der finanziellen Lagebetrachtung. Freiberufler erfahren in dieser Kategorie, wie sie ihre Finanzen in den Griff bekommen, wie sie für das Alter vorsorgen und an welcher Stelle sie sparen können. 

6.1 Finanzierungspartner - sind nicht nur Banken und Sparkassen
6.2 Das Bankgespräch - praktische Hinweise zum erfolgreichen Finanzierungsgespräch
6.3 Konto für Freiberufler - Bankangebote und Kontomodelle sind stets zu vergleichen
6.4 Geschäftskonto - sollte jeder Freiberufler neben seinem privaten Konto besitzen
6.5 Girokonto für Freiberufler - möglichst Online und mit Tagesgeldfunktion
6.6 Kredit für Freiberufler - viele Möglichkeiten: vom Mikrokredit bis zum Förderkredit
6.7 Private Altesvorsorge ist für freie Berufe besonders wichtig
6.8 Riester-Rente
6.9 Rürup-Rente
6.10 Lebensversicherung
6.11 private Rentenversicherung dient der Altersvorsorge
6.12 gesetzliche Rente
6.13 Vorsorge für Freiberufler
6.14 Immobilienversicherung
6.15 Liquiditätplanung


Steuern für Freiberufler

Selbst für den Fall, dass ein Steuerberater sämtliche steuerlichen Angelegenheiten regelt, sollte ein Freiberufler die wichtigsten Aspekte rund um das Thema Steuern kennen. In dieser Rubrik werden auch Laien verständlich die Grundzüge des Steuerwesens erklärt. 

7.1 Einnahmen-Überschussrechnung - Regeln und Anwendung
7.2 Anlage EÜR für die Steuererklärung der freien Berufe
7.3 Doppelte Buchführung für Freiberufler selten sinnvoll
7.4 Steuerberater für Freiberufler suchen
7.5 Buchhaltung erfasst die Belege des Freiberuflers
7.6 Steuer- und Betriebsprüfung durch das Finanzamt
7.7 Umsatzsteuer - wissenswerte Infos für Freiberufler und Selbstständige


Recht für Freiberufler

Recht haben und Recht bekommen sind zwei verschiedene Dinge. Wie eine rechtsgültige Rechnung auszusehen hat, welche Schritte im Mahnwesen nötig sind und was getan werden kann, wenn der Kunde gar nicht zahlt, erfahren Interessierte hier. 

8.1 Rechtsformen für Freiberufler - Einzelunternehmen, GbR oder GmbH oder ...
8.2 Freiberufler-Rechnung ist ein wichtiger Beleg für das Finanzamt
8.3 Mahnung - Ihr Kunde zahlt nicht, was ist nun zu tun?
8.4 Tipps zum Inkasso - die Tricks der Schuldner und was Sie gegen derartige Fallen tun können
8.5 Inkassobüro suchen
8.6 rechtssichere Website - zu beachten: Marken-, Namens-, Schutz- und Wettbewerbsrecht



Versicherungen für Freiberufler

Freiberufler müssen selbst dafür Sorge tragen, sich richtig zu versichern. Dabei kommen die verschiedensten Versicherungen in Betracht. Welche davon sinnvoll und notwendig und welche vielleicht überflüssig sind, erklärt diese Kategorie.

9.1  Künstlersozialkasse - bedeutsam für Künstler und Publizisten
9.2  Gesetzliche Krankenversicherung - über Leistungen und Tarife der gesetzlichen Krankenkasse
9.3  Private Krankenversicherung bietet die beste medizinische Versorgung
9.4  Private Zusatzversicherung zusätzlich zur gesetzlichen Krankenkasse - Auslandsreisekrankenversicherung, Krankenlager, Krankenhaus-Zusatzversicherung
9.5  Berufsunfähigkeitsversicherung - reduziert das finanzielle Risiko, wenn Sie nicht mehr arbeiten können
9.6  Arbeitslosenversicherung gesetzlich und/oder privat ist hier die Frage
9.7  Unfallversicherung über die Vewaltungs-Berufsgenossenschaft
9.8  Haftpflichtversicherung insbesondere Berufshaftpflichtversicherung
9.9 Rechtsschutzversicherung für privat und Beruf mit 13 Beiträgen + Tarifrechner
9.10 Weitere Versicherungen wie Versorgungswerk der Presse

Versicherungen für Freiberufler

9.11 Versicherungsberatung durch Versicherungsvertreter, -Makler, Verbraucherzentrale
9.12 Versicherungsvertrag kündigen - ordentliche und außerordentliche Kündigung

Nebenberuflich als Freiberufler tätig

Die Freiberuflichkeit muss nicht immer hauptberuflich ausgeübt werden. Für viele Menschen ist die Nebenberuflichkeit sehr verlockend. Was dabei alles beachtet werden muss und ob das Einverständnis des Chefs vorliegen muss, wird hier erklärt. 

10.1 Elternzeit und nebenbei freiberuflich tätig
10.2 Bafög und Kindergeld - verträgt sich dies mit einem freiberuflichen Zuverdienst?
10.3 Arbeitslosigkeit und eine freiberufliche Nebentätigkeit

Aus- und Weiterbildung für Freiberufler

Für Freiberufler ist die Aus- und Weiterbildung unverzichtbar. Welche Wege der Weiterbildung in Frage kommen, welche Kurse sinnvoll sind und welche Vorteile ein Fernstudium hat, wird in dieser Rubrik aufgezeigt. 

11.1 Lehrgang und Kurs für Existenzgründer
11.2 Ausbildung Medienberufe
11.3 Vorteile Fernlehrgang
11.4 Vorteile Fernstudium
11.5 Akademie des Deutschen Buchhandels
11.6 Lernen im Internet
11.7 Erfolgreich lernen mit Speedreading, Mind Mapping
11.8 Ausbildung Übersetzer , Übersetzer-Studium, IHK Übersetzer
11.9 Fernstudium Übersetzer für Berufstätige und Quereinsteiger
11.10 Ausbildung zum Dolmetscher, Dolmetscher-Studium
11.11 Fernstudium Dolmetscher für Berufstätige
11.12 Ausbildung in Fremdsprachen erhöht die Qualifikation und Wettbewerbsfähigkeit des Freiberuflers
11.13 Ausbildung Journalistik
11.14 Ausbildung Texter und Werbetexter

Software und Hardware für Freiberufler

Jeder Freiberufler profitiert von den Möglichkeiten, die eine Software bietet. Eine gute Bürosoftware erleichtert nicht nur die Organisation, sondern sogar die jährliche Steuererklärung. In dieser Kategorie werden die in Frage kommenden Softwares kurz vorgestellt. 

12.1 Büro-Software
12.2 Vergleich von Online-Rechnungs-Software
12.3 Zeiterfassungs-Software
12.4 gebrauchte Software - damit sparen Sie einige Euro
12.5 IT-Sicherheit & Datenschutz

Einige Hinweise und Artikel gelten nur für Deutschland.

Eine telefonische Beratung führen wir grundsätzlich aus rechtlichen Gründen nicht durch.
Beachten Sie bitte auch, dass wir ebenfalls keine Beratung und Hilfe per E-Mail leisten dürfen.

Sämtlichen Freiberuflern und Gewerbetreibenden wünschen wir mit diesen Ratgeber-Portal viel Erfolg!
Seit nun mehr 8 Jahren arbeitet ein kleines Team mit eigenen Beiträgen und Artikeln an diesem Projekt.
Einige News in unserem Blog sind damit bereits ins Archiv gewandert.

Bewußt haben wir einige Artikel als PDF erstellt, denn dieses Format läßt sich einfach drucken.
Sie brauchen sich als Nutzer bei uns nicht registrieren, einen Login-Bereich mit Passwort gibt es damit nicht.
Aber beachten Sie unbedingt das Copyright unserer eigenen Artikel.

Autor sämtlicher Beiträge: